Gleichberechtigte Sprecherin und Sprecher

.

Nele Böhm
Nele Böhm – E-Mail: OV-Gruene-Walldorf@web.de

Nele Böhm, 22 Jahre alt, Psychologie Studentin, Gemeinderätin.
Mir war es schon immer wichtig die Zukunft meiner und kommender Generationen aktiv grün mit zu gestalten. Seit 2019 darf ich dies in Walldorf als Gemeinderätin machen und setzte mich vor allem für die Jugend, geflüchtete Menschen und generell Themen mit sozialem Hintergrund ein.

Diese Bereiche freue ich mich von nun an auch als Sprecherin des OV noch intensiver in Walldorf umsetzen zu können.

.

.

Daniel Schmid
Daniel Schmid – E-Mail: OV-Gruene-Walldorf@web.de

Daniel Schmid, 40 Jahre alt, Redakteur, verheiratet, zwei Kinder.
Als Sprecher des Grünen Ortsverbandes Walldorf freue ich mich darauf, Grüne Themen vor Ort noch sichtbarer zu machen. Mit unserem neuen Vorstand mit acht Mitgliedern stellen wir den OV breiter auf und sind vielfältiger und jünger als bisher. Toll ist, dass viele neue Mitglieder zu uns kommen, die sich bei den Grünen engagieren.

Viele Schultern können mehr tragen und gemeinsam nehmen wir die Herausforderungen an, die uns Klimawandel, Digitalisierung und soziale Themen abverlangen. Wir wollen aktiv dabei mithelfen Walldorf lebenswerter, klimafreundlicher und grüner zu machen. Packen wir es an.

.

.

Beisitzende (alphabetisch)

.

Maximilian Himberger – E-Mail: himberger@gruene-walldorf.de

Maximilian Himberger, Geograph, Stadtrat.
Ich engagiere mich für die Themen Bildung, Umwelt-, Natur- und Klimaschutz. Daneben bereiten mir die rechten, menschenfeindlichen Umtriebe in unserer Gesellschaft große Sorgen. Ein guter Politikstil muss ein offenes Ohr für die Sorgen und Probleme aller Menschen haben und gleichzeitig bedarf es einer klaren Abgrenzung denen gegenüber, die diese Sorgen für sich instrumentalisieren, Menschen gegeneinander ausspielen und schwächere Bevölkerungsgruppen diskriminieren.

Grüne Politik hat einen klaren politischen Kompass. Klare Kante gegen Rechtsextremismus, Antisemitismus und alle anderen Formen der gruppenbezogenen Menschenfeindlichkeit – das ist mir ein wichtiges Anliegen, dafür setze ich mich hier in Walldorf ein!

.

.

Wolfgang Högerich

Wolfgang Högerich, 62 Jahre alt, staatlich geprüfter Gartenbautechniker. Durch eine Sonderpädagogische Ausbildung bin ich jetzt bei der Heidelberger Werkstätte (Lebenshilfe) beschäftigt.

Als aktives NABU-Mitglied möchte ich mit dem Ortsverband Bündnis 90/Die Grünen das Resort Natur – und Klimaschutz thematisieren. Mit dem neuen Vorstand und dem OV können wir die Klimaveränderung deutlich sichtbarer vermitteln. Ich freue mich auf diese neue Aufgabe und gemeinsam werden wir in Walldorf nicht nur den Klimaschutz sondern auch den Naturschutz, als eines der wichtigsten Ziele, voranbringen. Um eine Reduzierung des CO2 ( Zielsetzung der Bundesregierung bis 2030 um 55% ) gibt es noch viel zu tun. Wir sind dabei.

.

.

Moritz Hoffmann
Moritz Hoffmann

Moritz Hoffmann, geboren 1984, selbstständiger Historiker, verheiratet, drei Kinder.
Ich engagiere mich lokal bei den Grünen, weil ich täglich mit meinen Kindern zu Fuß oder mit dem Rad in Walldorf unterwegs bin. Fehlende Radwege, nicht vorhandene Bürgersteige, ständige Konflikte mit anderen Verkehrsteilnehmern: hier muss sich viel tun, und ich möchte mithelfen, dass die nun angestoßenen Maßnahmen weitergeführt werden.

Darüber hinaus sind mir vor allem die Digitalisierung unseres lokalen Zusammenlebens und die Schaffung von Wohnraum für alle Einkommensschichten wichtig. Ich freue mich sehr auf die Zusammenarbeit mit dem so breit aufgestellten OV Walldorf!

.

.

Johannes Osterhoff
Johannes Osterhoff

Johannes Osterhoff, geboren 1980, Design-Manager bei SAP, verheiratet, zwei Kinder.
Nach langjährigen Auslandsaufenthalten hat uns SAP kurz vor dem Beginn der Corona-Pandemie nach Walldorf geführt. Unsere kleine Familie freut sich sehr, hier zu sein und besonders darüber, wie freundlich und offen man uns hier begegnet.
Als Beisitzer im Grünen Ortsverband (OV) Walldorf freue ich mich darauf, etwas beizutragen und diese schöne Stadt noch lebenswerter, nachhaltiger und klimaschützender zu machen.
Sprecht mich gerne dazu an!

.

.

Bharti Saini
Bharti Saini

Bharti Saini, geboren 1983, verheiratet, zwei Kinder, Senior Beraterin bei SAP.
Ich bin in Indien geboren und aufgewachsen. Nach Deutschland kam ich 2006 für mein Master Studium. Nach dem Abschluss habe ich in der IT der Bundesagentur gearbeitet. Seit 2011 arbeite ich als IT-Beraterin bei SAP in Walldorf.
Persönlich interessieren mich Alltags-Themen von Jugend bis Altersvorsorge. Als berufstätige Frau, Mutter und Ehefrau interessiere ich mich für die sozialen und wirtschaftlichen Belange von Familien, für Frauenrechte und den Umwelt und Klimaschutz.
Es ist mir eine Ehre, etwas zum Wohle der Gesellschaft beitragen zu können. Als Beisitzer des Grünen Ortsverbandes (OV) Walldorf sorgen wir dafür, dass jede Stimme gehört wird.

.

.

Manfred Wolf– E-Mail: wolf@gruene-walldorf.de – Telefon: 06227-6989747

Manfred Wolf, geb. 1967, Agiler Projektmanager (Scrum), Stadtrat, verheiratet, zwei Schulkinder.

Beteiligung aller Generationen, insbesondere der Heranwachsenden, sind mir besonders wichtig. Das Demokratieverständnis wächst in den Schulen von Kindesbeinen an und muss stetig bestärkt werden. Politisches Engagement der Erwachsenen, insbesondere für die Belange der kommenden Generationen ist die beste Voraussetzung, dass diese Saat auch aufgehen kann.

Dafür ist mir neben der direkten Beteiligung Heranwachsender wichtig, eine Welt im Großen wie auch im Kleinen hier in Walldorf mitzuentwickeln, in der nachfolgende Generationen gut, gerne und gesund leben können. Auch durch meine Beteiligung als Beisitzer im Ortsverband möchte ich dazu beitragen, damit dieses gut gelingt.

.

.

Mitglied werden

Hier gehts zum Mitgliedsantrag