ADFC Fahrradklima-Test – Jetzt Mitmachen

Macht das Radfahren in Deiner Stadt Spaß?

Jedes zweite Jahr fragt der ADFC wieder Deutschlandweit, wie die Bürger das Radfahren in ihrer Gemeinde oder Stadt so erleben. Bei der Online-Umfrage zum ADFC-Fahrradklima-Test 2018 werden 32 Fragen zur Fahrradfreundlichkeit gestellt – beispielsweise, ob das Radfahren Spaß oder Stress bedeutet, ob Radwege von Falschparkern freigehalten werden und ob sich das Radfahren auch für Familien mit Kindern sicher anfühlt. An der Umfrage teilnehmen können alle – egal, ob sie jung oder alt sind, viel oder wenig Rad fahren, mit dem Rad zum Job pendeln oder lieber veloflanieren. Besonders erwünscht sind auch die Rückmeldungen von Kindern und Jugendlichen. Je vielfältiger die Teilnehmenden sind, desto aussagekräftiger werden die Ergebnisse.

Mindestteilnehmerzahl für aussagekräftige Ergebnisse

Die Bewertung erfolgt in sechs Stadtgrößenklassen. Damit die Abstimmungsergebnisse aussagekräftig sind, und wir in Walldorf eine Detailauswertung bekommen, müssen für Walldorf mindestens 50 Bewertungen abgegeben werden, derzeit sind es nur 6.

Wir benötigen somit noch mindestens 44 Teilnehmer. Da es in diesem Jahr einen speziellen Frageteil für das Radfahren unserer Kinder gibt, würde das nochmals besonderen Mehrwert bieten zu Wissen, wie die Erwachsenen die Situation für die Jüngsten einschätzen.

Hier Klicken und Mitmachen!

 

Update 17.11.2018: Jetzt auch in der Walldorfer Rundschau

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren

Verwandte Artikel